BGcamilla.jpg
camilla.png
AdobeStock_179892615.jpeg

Beratung ist für uns ein ebenso wichtiger Faktor der weiblichen Gesundheit wie die Untersuchung an sich. Wir wollen Frauen in jeder Phase ihres Frau-Seins unterstützen und begleiten.
 

  • Menstruation & Zyklus

  • Lust & Sexualität

  • Schwangerschaft & Geburt

  • Beckenboden

  • Hormone

  • Vulvodynie

FRAU SEIN

IM WANDEL DES LEBENS

Diese sind nur einige der Themen, die Sie vielleicht beschäftigen und die sich im Laufe des Lebens verändern. Bei einem Beratungstermin sprechen wir über Vorgänge Ihres Körpers, Methoden und Therapien – bis alle Unklarheiten ausgeräumt sind. Derzeit findet die Beratung weiterhin per Telemedizin statt. Aktuelle Informationen zu Schwangerschaft und Co Vid 19 entnehmen Sie bitte dem News-Bereich!

Vulvodynie 

Vulvodynie nennt man chronische, meist brennende Schmerzen an der Vulva. Der Schmerz kann spontan auftreten, ohne jeglichen Kontakt oder provoziert durch physischen Kontakt wie etwa Geschlechtsverkehr, enge Kleidung, Radfahren. Vulvodynie und Lichen Sclerosus treten manchmal gemeinsam auf. 

In unserer Praxis behandeln wir hier interdisziplinär gemeinsam mit unserer Physiotherapeutin Valerie Reichartzeder M.Sc. und unserer Psychotherapeutin MMag. Johanna Auer sowie unserer Dermatologin Dr. Lea Jungbauer.

Beckenboden 

Der Beckenboden ist das Zentrum der Frau. Einen Beckenboden-Check führen wir gerne auf Wunsch für Sie durch. Die Kraft des Beckenbodens wird nach der Oxfrod-Scale von 0-5 eingeschätzt. Mit dem Ultraschall kann der Beckenboden und seine Funktion auch visuell schön dargestellt werden. Fragen Sie uns nach allgemeinen Übungen mit denen Sie Ihren Beckenboden stärken können. Im Bedarfsfall verordnen wir individuelle Physiotherapie und Beckenboden-Triggerpunkt-Therapie bei unserer Physiotherapeutin. Je nach Versicherung wird ein unterschiedlicher Kostenanteil dieser Behandlung übernommen.  

titel.png

ZENTRUM FÜR FRAUENMEDIZIN

Feel loved and in good hands to

find your own balance!