BGcamilla.jpg
titel.png

ZENTRUM FÜR FRAUENMEDIZIN

  • qstall

Fortbildung mit spiritueller Dimension

Aktualisiert: Aug 27

Von 16. – 18.10. war ich auf der Herbsttagung am Pogusch, in der wunderschönen Obersteiermark. Univ.-Prof. Dr. Dr. Christian Schubert aus Innsbruck hat uns eine sehr interessante Einführung in die Psychoneuroimmunologie gegeben. Da individuell unterschiedliche Rhythmen unsere körperlichen Reaktionen auf Bio-Psycho-Soziale Veränderungen bestimmen, stellen seine Forschungen die derzeitigen Methoden der wissenschaftlichen Forschung infrage. Auch komplementäre Therapien können in seinen neuen Einzelfallstudien evaluiert werden. Ich hoffe, dass diese neuen Denkansätze für junge Forscherinnen ansteckend sind!


Auch das von Univ.-Prof. Dr. Christoph Gasche, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie, intensiv beforschte Mikrobiom wird wohl für einige Veränderung in unserem Verständnis der Bedeutung von Bakterien für unsere Gesundheit sorgen.


Am Rückweg nach Hause besuchte ich die Wallfahrtskirche Maria Schutz am Semmering. Die Heilquelle hinter dem Hochaltar fließt seit hunderten Jahren und war ursprünglich ein Frauenbründl.


(Foto: Univ. Prof. Dr. Christine Kurz. Danke!)

Dr. Med. Univ. Camilla Wiesenthal
Zentrum für Frauenmedizin
PRIVAT und ALLE Kassen

Magdalenenstraße 33/8, 1060 Wien
Tel.: +43 (1) 587 45 05
Fax: +43 (1) 587 45 05 – 45

praxis@wiesenthal.wien

Öffnungszeiten:
Mo: 09:00 – 14:00
Di: 14:00 – 19:00
Mi: 08:00 – 13:00
Do: 11:00 – 16:00


Fr: nur nach telefonischer Vereinbarung
Sowie zu anderen Zeiten nach persönlicher Terminvereinbarung.

© Dr. Camilla Wiesenthal Zentrum für Frauenmedizin - alle Rechte vorbehalten