• eva-maria56

Onlineseminar "Die Vitale Frau"

Am Wochenende nahm ich am Onlineseminar „Die Vitale Frau“ teil.


Bei den Vorträgen über die menopausale Hormontherapie war besonders interessant, dass der Plazeboeffekt (Effekt der Einnahme von Tabletten ohne Wirkstoff) in Studien zu Hitzewallungen, Schwitzen und Stimmungsschwankungen bei 57 Prozent liegt!

Das unterstreicht wieder wie hoch unsere Selbstheilungsfähigkeit ist!!!


Generell ist die bioidente (körpereigene) transdermale (über die Haut verabreichte) Hormontherapie eine gute Möglichkeit, Wechselsymptome bis in die Pension zu verschieben, um die Lebens- und Arbeitsqualität der vitalen Frau zu steigern.


Interessant ist auch, dass alle natürlichen Gelbkörperhormonpräparate im Handel, die ich immer wieder verordne, tatsächlich aus der Yamswurzel (Dioscorea) hergestellt werden.

Yamswurzel
Yamswurzel

Aus dem Vortrag zur Knochengesundheit, hab ich den Kalziumrechner mitgenommen, den Sie ab heute unter Links auf unserer Homepage finden. Durchschnittlich nehmen Frauen im Wechsel in Österreich nur 800 statt 1000 mg Calcium täglich zu sich. Wie ist es bei Ihnen?


Finden Sie es ganz einfach heraus und stärken Sie die Stabilität Ihrer Knochen einfach über die Ernährung!